Zukunftsaussichten

Zukunftsaussichten

Hartz IV wurde auf Phoenix ein Beitrag gewidmet, der anscheinend auf alle Schnörkel verzichtete. Failing Forward berichtet von der Hartz 4 Schule. Nichts für sensible Gemüter, die Erkenntnis, dass Hartz IV am ehesten bewältigbar scheint, wenn man schon Jugendlichen jede Hoffnung, Vision und Lebensplanung nimmt.

Energiepreise 2007 im Städtevergleich

Die Preise für Strom, Gas, Wasser  im Bundesdurchschnitt für das letzte Jahr. Angegeben ist der Verbrauch einer Kleinfamilie pro Jahr:

  • 4000 kWh Strom
  • 20.000 kWh Gas
  • 15 kW Heizleistung

Das führt im Schnitt zu diesen Verbrauchskosten: Gas 1309 Euro, Wasser 324 Euro, Strom 822 Euro = 2456 Euro

Presseschau/ zur Wahl in Hessen

Erinnert ihr euch noch an damals ... als es noch die stabile Bonner Republik gab? Ich hatte es fast vergessen und um so treffender die Wahleinschätzung aus Polen.

Die Qual der Wahl in Niedersachsen

Auch am Leben eines Technik Freaks wie Picard geht die Wahl nicht spurlos vorüber. Sein Fazit: "Freut euch ihr Politiker, solange ihr noch könnt… Ihr habt nichts mit Hartz4 zu tun oder mit der Arbeitsmarkt (P)lage… aber fühlt euch nicht zu sicher in euren schicken Anzügen".

Zeitarbeit statt ALG2

Die Dokumentation wirft ein umfassendes Bild auf die Zeitarbeit. Von Niedriglöhnen und 4 bis 6 Wochen Kündigungsfrist - auch bei einem unbefristeten Arbeitsvertrag - hört man in den Arbeitsämtern nichts. Auch nicht davon, dass so gut wie nie ein Zeitarbeiter in eine Firma übernommen wird.

Stellt sich die Frage: Warum dann Zeitarbeit? Und auch darauf gibt es Antworten.

Die BioTech Flaute - und WO bleibt der deutsche Aufschwung?

Letzten April ging ein Strahlen der Hoffnung über die Gesichter der Staatsdiener. Das Fraunhofer Institut hatte prognostiziert, dass im Jahre 2020 mehr Menschen in der Biotechnologiebranche arbeiten als in der Chemie-Industrie. Und dort verdienen immerhin 440.000 ihre Brötchen. Da war er - der BioTech Boom! Deutschland bleibt und wird und war ja immer Technologiespitzenreiter.

Zweites Standbein

Endlich! Das 2. Standbein oder auch das 1. :) - hier ist eine innovative Idee, wie's geht. Alles was du brauchst, ist ein Blog/ eigene Website und 100,- Euro zum Investieren. Die Gewinnausschüttung erfolgt zeitnah und dürfte im dreistelligen Prozentbereich liegen. Und wer ganz sicher gehen will und/ oder nicht das Startkapital hat: einfach beim powerbook_blog als Mitarbeiter bewerben. Vielleicht wäre "Webscout" die passende Bezeichnung :-)

Sexualität gerecht verteilen!

Ein Notruftelefon reicht nicht. Wollen wir in sozialer Gerechtigkeit leben, braucht es endlich Regeln gegen die ungerechte Verteilung der Sexualität.

Milchkrise + Futterkrise + Waldbrände = Krisensommer?

Die Milchpreise steigen. Und die nächsten Preisanstiege sind schon in Sicht, werden zum Teil sogar - was für ein Widersinn! - gefordert. Nu ja, einige Politiker leben halt noch in den Traumwelten des Staatszentralismus: man fordert und die Wirtschaft fügt sich. Bevor das wieder Realität wird, wandere ich aus.

Seiten

Subscribe to RSS - Zukunftsaussichten