Lebensstil

Wie lebe ich? Wie will ich leben?

Finanzsenator ließ prüfen: Essen für unter 4,25 Euro/ Tag

Die Berliner Zeitung veröffentlichte einen Speiseplan eines Ein-Personen-Haushalts, erstellt im Auftrag der Finanzbehörde Berlin. Eckdaten:

Du wirst, was du isst

Nietzsches Schreibfehler möge man ihm nachsehen. Wer braucht heute noch Philosophie. Es soll vielmehr kulinarisch zugehen: Unser Thema ist das Essen.

Trendy: Jetzt abnehmen! Mit freundlicher Unterstützung Ihrer Arge.

Berlin (dpa) - Mehr als die Hälfte der Bundesbürger ist zu dick: Zwei Drittel der Männer und 51 Prozent der Frauen sind übergewichtig. Dies geht nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur dpa aus der ersten gesamtdeutschen "Nationalen Verzehrstudie" hervor.

Die Ergebnisse sind beunruhigend. Doch Hilfe naht: Ein "Aktionsplan Ernährung" der Bundesregierung wird entworfen. Seehofer und Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) wollen damit für gesündere Ernährung und mehr Bewegung sorgen.

Etatismus! Gleichheit! Brüderlichkeit!

"Auf der Uni dank Liebeslohn"

Aha. Ist das so? Gehen wir mal probehalber davon aus, dass ein Dekolltè noch keine Begründung für die obige Behauptung ist. Ich habe sie auf GMX gefunden in einem Artikel über schädliche Studiengebühren, der stammte von ... ? Vom investigativen Heroen schlechthin, dem Spiegel.

Zeitarbeit statt ALG2

Die Dokumentation wirft ein umfassendes Bild auf die Zeitarbeit. Von Niedriglöhnen und 4 bis 6 Wochen Kündigungsfrist - auch bei einem unbefristeten Arbeitsvertrag - hört man in den Arbeitsämtern nichts. Auch nicht davon, dass so gut wie nie ein Zeitarbeiter in eine Firma übernommen wird.

Stellt sich die Frage: Warum dann Zeitarbeit? Und auch darauf gibt es Antworten.

Knut II - die Rückkehr des Plüschteddys

Ein zweiter Knut soll im Tiergarten Nürnberg aufgezogen werden. Das Tier ist vermutlich krank und wurde von der Bärenmutter getrennt. Kommt uns das nicht bekannt vor?

Im Webtagebuch gibt es eine Umfrage zum Namen des Eisbären. Für die unabhängige, unparteiische etc. Presse steht der Name allerdings schon fest - Knut. Wie sonst. Auch wenn es es sich um einen weiblichen Bär handelt.

Kein Geld? -> Do it yourself!

Nachdem Serlo schon über Alternativen zum wieder ausfallenden Weihnachtsgeld geschrieben hatte, will ich auch nochmal eine Lanze fürs Selbermachen brechen: "Do it yourself".

Wieder kein Weihnachtsgeld

Ja, noch immer Hartz4 und wieder kein Weihnachtsgeld um die Haushaltskasse auf zu bessern. Aber Geschenke sollen dennoch sein. Ich schaue bereits für Monate im Voraus nach geeigneten Angeboten. Aber dies Jahr ist zu viel neben bei an Ausgaben dazu gekommen, das vorher nicht eingeplant war. Heizölpreise sind auch ständig am steigen. Jeder Cent gehört mehrmals umgedreht, bevor er ausgegeben wird.

Ich war bereits am überlegen, ob ich Weihnachten irgendwie ausfallen lassen kann. Aber soll ich mich wirklich so runter ziehen lassen?

Mit Hartz 4 Mangelernährung und in die soziale Isolation?

Bekanntlich ist das Hartz-Geld errechnet aus dem, was der Bundesbürger nötig braucht. Seit zwei Jahren sind es 345.- Euro für einen Alleinstehenden, ab Juli gibt es nun 2.- Euro im Monat dazu.

Hartz 4, eine Familien-Spirale ins soziale Abseits?

Hartz-Geld soll ja genau ausgerechnet sein, so dass alles Nötige von dem, was ein Bundesbürger braucht bezahlt werden kann. Nur frage ich mich dabei regelmäßig, wie diese theoretische Rechnung dann in der Praxis funktioniert.

Ok, als Alleinstehender, da kann ich zum Monatsende mal strecken. Dann gibt es eben nur Kartoffeln oder Nudeln. Aber ich habe eine Freundin die mit ihren zwei Kindern von dem Hartzgeld leben muss. Dort darf wirklich nichts Unvorhergesehenes geschehen. Eines ihrer Kinder geht im neuen Schuljahr auf das Gymnasium.

Seiten

Subscribe to RSS - Lebensstil