Weblogs

Arbeitsamts-Deutsch

Haben Sie schon einmal die News der Bundesagentur für Arbeit gelesen? Ich mache es regelmäßig, und wundere mich doch immer öfter über die Sprache dieser Nachrichten. Beispielsweise die Formulierung „Der Anteil der Bewerber, die in eine Ausbildung eingemündet sind“. Warum wird nicht geschrieben, dass jugendliche Menschen eine Ausbildungsplatz erhalten haben?

Was heißt schon "gerecht"?

Ich bin eine Zugezogene, hier in meinem Dorf. Manchmal frage ich mich, geht das gerecht zu? Sehr oft beobachte ich, dass hier jemand Alteingesessenes einen Job bekommt, für den er nicht einmal die richtige Qualifikation hat. Geht einfach so, über "Vitamin-B". Es gibt Jobs, die stehen zwar in der Zeitung, aber die Ausschreibung ist so kurzfristig, oder recht sonderbar ausgeschrieben. Meist ist schon der Job dann schon "unter der Hand" vergeben. Aber die Firma will wenigstens die Form waren.

Der Zahlen-Schleier vor der Arbeitslosigkeit

Jeden Monat veröffentlicht die Agentur für Arbeit die aktuellen Zahlen zur Arbeitslosigkeit. Es hört sich immer recht positiv an, die Berichte suggerieren, „wir haben alles im Griff“. Wie ist das aber nun wirklich?

Das Problem anderer Leute

"Wer war die Sau?" (O-Ton Hape Kerkeling) ... die den Sozialabbau und die Hartz4 Gesetze auf den Weg gebracht hat?

Dem Mainstream folgen, Solidarität mit Burma fühlen?

Auf dem Weg durch das www war das Thema "Was passiert in Burma" ein roter Faden. In Italien haben Blogger dazu aufgerufen, als Protest in Blogs über Burma zu schreiben. In dem Blog basic thinking las ich vom Aufruf, am Mittwoch gar nichts im Blog zu schreiben, um Solidarität mit den burmesischen Widerständlern zu zeigen.

Am besten gefiel mir der Aufruf, seinen Blog rot einzufärben, vom sternenblog.

Grundausstattung der Wohnung mit Hartz 4?

In Sachsen-Anhalt gab es einen Grundsatz-Entscheid darüber, dass einem Hartz 4 Empfänger 1100 Euro als Hilfe zur Grundeinrichtung zustehen. Voraus gesetzt, er hatte vorher noch keine Wohnung und keine Möbel. Oder aber die alten Möbel wurden vernichtet, beispielsweise bei einem Wohnungsbrand.

Mit Hartz 4 Mangelernährung und in die soziale Isolation?

Bekanntlich ist das Hartz-Geld errechnet aus dem, was der Bundesbürger nötig braucht. Seit zwei Jahren sind es 345.- Euro für einen Alleinstehenden, ab Juli gibt es nun 2.- Euro im Monat dazu.

Wohngeld, gibt es vielleicht doch eine Erhöhung?

Als Hartz-4 eingeführt wurde, bekam ich mein Wohngeld noch vom Arbeitsamt. Es wurde immer korrekt gezahlt, in der Höhe, die auch mein Vermieter für Miete und Heizung bekommt. Dann wurde das System umgestellt und ich muss mein Wohngeld bei der Gemeinde beantragen.

Mit Musik aus Hartz-4?

Früher schon gab es den Spruch, "dann musst Du singen gehen". Es bedeutete eher, dass jemand betteln gehen muss. Heute kann der Satz eine ganz andere Bedeutung haben. Es werden ja öfters mal No-Names zum Super-Star.

Hartz 4 und Auto

Endlich gibt es eine neue Entscheidung vom Bundessozialgericht zum Thema Auto. Bisher war der Höchstwert eines Autos, das man als Hartz-4 Empfänger haben durfte, 5.000.- Euro. Alles was teurer war, wurde auf das Arbeitslosengeld angerechnet. Das hieß, man bekam solange kein Geld, bis das Auto entweder verkauft war oder nicht mehr so viel wert.

Seiten

Subscribe to RSS-Feeds